Die Vergessenen dieser Welt!

Nachrichten, Analysen und Meinungen zu aktuellen Themen, die anderweitig nicht gezeigt und gemeldet werden

Archiv für Oktober 2013

Sendung 298 vom 31.10.2013

29.10.13 (Sendungen 2013)

Willkommen liebe Zuschauerinnen und Zuschauer! Seit rund zehn Jahren werden regelmäßig unbemannte Flugkörper, sogenannte Drohnen, zur Tötung von Menschen benutzt, hauptsächlich von den USA. In der Vergangenen Woche verurteilte Amnesty International die Drohnenangriffe der USA in Pakistan als „Lizenz zum Töten“. Amnesty äußerte sich nach eigenen Einschätzungen weiterhin dahin gehend, dass die USA mit ihren […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Sendung 298 vom 31.10.2013

Sendung 297 vom 24.10.2013

22.10.13 (Sendungen 2013)

Willkommen liebe Zuschauerinnen und Zuschauer. Wie das Nachrichtenportal German-Foreign-Policy in der vergangenen Woche berichtete, bereitet die Bundeswehr angehende Generalstabsoffiziere auf den Einmarsch in fremde Länder und die Niederschlagung von Bevölkerungsunruhen vor. Das Nachrichtenportal berichtete weiter davon, dass entsprechende Szenarien einer in der vergangenen Woche zu Ende gegangenen „Informationslehrübung“ für den militärischen Führungsnachwuchs zugrunde lagen. Das […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Sendung 297 vom 24.10.2013

Eine Information der Blockupy AG Antirepression

15.10.13 (Ausser der Reihe...)

Eine Information der Blockupy AG Antirepression / 14.10.2013   Klagen und Strafverfahren wegen Blockupy Kessel In den vergangenen Wochen berichtete die Junge Welt (*) mehrfach über die Klagen wegen der Kesselung der Blockupy-Demo am 1. Juni 2013. In diesem Zusammenhang wurde auch berichtet, dass die Polizei gegen 943 im Kessel festgestellte und videografierte Demonstrant/innen Strafverfahren […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Eine Information der Blockupy AG Antirepression

Sendung 296 vom 10.10.2013

08.10.13 (Sendungen 2013)

Willkommen liebe Zuschauerinnen und Zuschauer! Soll man heulen, soll man lachen – manchmal kann man es nicht sagen. Jedenfalls dann, wenn man die Reaktion von Innenminister Friedrich zum Flüchtlingsdrama an der Küste von Lampedusa hört. Da kann man beides: vor Wut lachen oder vor Wut heulen. Oder als Alternative Sprachlosigkeit vor so viel Unverfrorenheit und […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Sendung 296 vom 10.10.2013